Donnerstag, 19 April 2018 09:42

Muslime in unserer Nachbarschaft

Tagesseminar mit Anregungen, über den Glauben ins Gespräch zu kommen!

"Der Islam", "Kopftuch", "Ditip" - es gibt eine Reihe von Schlagworten, die in unseren Medien immer wieder auftauchen. Dabei merken wir: Wir wissen so wenig über den Islam oder über "die Muslime". Woran glauben Moslems eigentlich? Wie wirkt sich das im normalen Alltag aus?

Am Vormittag werden wir uns über historische Grundlagen und gegenwärtige Tendenzen des Islam informieren, am Nachmittag gibt es Anregungen und Hilfestellungen, über den Glauben ins Gespräch zu kommen.

WANN:  Dienstag, 01.05.2018 von 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Wer:  Alle Interessierten

Leitung:  Martin Klein, Pfr., Beauftragter für Flucht und Migration im Ev. Kirchenbezirk Karlsruhe-Land

 

ALLE WEITEREN INFOS IM JAHRESPROGRAMM

Feldenkrais:

Moshe Feldenkrais hat sich intensiv mit der Frage beschäftigt: Was ist gute Haltung? In den Feldenkrais-Lektionen, die in diesem Workshop im Sitzen auf dem Stuhl undim Stehen ausgeführt werden, können Sie erforschen, wie die Schwerkraft auf Sie wirkt. Sie haben die Möglichkeit zu entdecken, wieviel Halt notwendig ist, um im Gleichgewicht zu bleiben, und wo sich Muskelspannunge reduzieren lässt, sodass neue Bewegugsräume entstehen können.

Meditation:

Biblische Impulse eröffnen einen Raum, in dem Sie neu entdecken können, was Ihrem Leben Orientierung und Halt geben kann. Von Ostern herkommend können Sie nachspüren, wie sie österliche Freude Ihre Haltung verändern kann.

Singen:

In Kanons und einfachen Liedern haben Sie die Möglichkeit, neue Atem- und Klangräume wahrzunehmen. Das gemeinsame verbindet die Feldenkrais-Lektionen und die biblischen Impulse zu einem fröhlichen und dankbaren Lob Gottes.

WANN: Freitag, 27.04.2018 - Sonntag, 29.04.2018

LEITUNG: Ute Schunck, Feldenkrais-Lehrerin und Kirchenmusikerin, und Dieter Schunck, Pfr., Schriesheim

WEITERE INFOS IM JAHRESPROGRAMM!

Mittwoch, 28 März 2018 16:29

WOCHENSCHLUSSANDACHT in der KAPELLE

längere Zeit ist es her, dass in der Kapelle im Henhöferheim eine Wochenschlussandacht stattfand. Ab Samstag, den 14. April 2018 ist es wieder soweit: Um 19.00 Uhr läutet die Glocke wöchentlich zur Andacht! Die Gäste des Henhöferheims sowie Freunde, Nachbarn und Interessierte sind herzlich eingeladen, die Woche in einer kurzen "Auszeit" ausklingen zu lassen. Stille, Lieder, Gebete sowie ein biblischer Impuls geben Zeit zur Besinnung.

 

Sonntag, 29 Oktober 2017 13:45

Viele Angebote 2018

Der Jahresprospekt für 2018 ist nun schon lange angekommen. Alle feststehenden Termine für Freizeiten, Tagungen und Seminare finden Sie aber auch hier auf unserer Veranstaltungsseite! Stöbern Sie ein bisschen - es gibt neben vielem Bewährtem auch Neues zu entdecken. Viel Spaß! Anmeldungen sind natürlich jederzeit möglich.

Dienstag, 12 September 2017 14:08

Erlebniswandern auf der Höhe

Am Sonntag, 3. September fand in Neusatz und Rotensol wieder "Erlebniswandern auf der Höhe" statt. Es kamen Wanderer jeden Alters aus Nah und Fern auch beim Henhöferheim vorbei. Die Kinder bastelten Wurfbälle aus Zeitungspapier und bunten Stoffresten und konnten sie natürlich auch gleich ausprobieren. Die Rahmblättle und Bratkartoffeln, der Schwartenmagen und die Saitenwürstle wurden gerne gegessen und die Schneckennudeln waren gegen 16:00 Uhr ausverkauft.

Viele Wanderer nahmen auch die Möglichkeit in Anspruch, sich das Haus zeigen zu lassen und mit den Mitarbeitern ins Gespräch zu kommen.

Der Dankgottesdienst zur Einweihung des neuen Eingangs am Nachmittag war gut besucht und im Anschluss daran konnten sich die vielen Besucher einen Eindruck von der neuen Akustik im Speisesaal verschaffen. Durch eine neue Schalldämmung an der Decke hat auch dieser Raum eine Aufwertung erfahren.

 

Freitag, 28 Juli 2017 11:14

Tag der offenen Tür am 3. September

Er ist fertig - unser neuer Eingangsbereich!

Eine Tagung von badischen Pfarrfrauen und die Gemeindefreizeit der Evangelischen Kirchengemeinde Kürnbach und Bauerbach waren die ersten Gäste, die den neuen Eingangsbereich in Beschlag nahmen.

Dass alle Interessierten auch die Möglichkeit bekommen, den neuen Raum mit ebenfalls im vergangenen Jahr neu geschaffener Rezeption zu besichtigen und zu erleben, wollen wir am Sonntag, 3.9.2017 einen Tag der Offenen Tür anbieten. Hier wird sowieso einiges los sein, denn es findet auch wieder das beliebte "Erlebniswandern auf der Höhe" statt.

Besichtigen des Eingangsbereiches - auch der Glasveranda und einiger Gästezimmer - wird von 10:00 bis 18:00 Uhr möglich sein, einen kurzen Dankgottesdienst wollen wir um 14:30 Uhr in der Kapelle feiern.

Herzliche Einladung!

Sonntag, 16 Juli 2017 21:35

Neusatztag 2017

Die Festpredigt hielt Kirchenrat Axel Ebert von den Missionarischen Diensten Baden zum Thema "Tore und Türen".

Sonntag, 16 Juli 2017 21:27

Neusatztag 2017

Der Posaunenchor aus Karlsbad-Spielberg bereicherte den Gottesdienst durch sein Spiel.

Sonntag, 16 Juli 2017 21:24

Neusatztag 2017

Die große Gottesdienstgemeinde setzte sich zusammen aus Neusatzer und Rotensoler Nachbarn, Freunden des Hauses aus der ganzen näheren und weiteren Umgebung, Freizeitteilnehmern der Bibelfreizeit "Schwarzbrot für die Seele" mit Kirchenrat Werner Schmückle, Missionarische Dienste Württemberg und den Mitarbeitern des Hauses.

Montag, 10 Juli 2017 11:22

Neusatztag am 9. Juli

Bei schönem Wetter konnten wir am Sonntag den Neusatztag mit vielen Freunden feiern.

Der Eingang ist zwar noch nicht ganz fertig, aber man konnte schon einen schönen Eindruck bekommen, wie er werden wird. Auch der neu gestaltete Außen-Sitzplatz neben dem Eingang wurde schon ausprobiert.

Hier ein paar eindrücke des Tages.