Suche

Sehen und gesehen werden - Oasentage für Frauen
Vom Sonntag, 23. Oktober 2022 -  18:00
Bis Freitag, 28. Oktober 2022 - 13:00

 

Sehen und gesehen werden

Oasentage für Frauen

Datum:                      Sonntag, 23.10.2022 – Freitag, 28.10.2022

Eingeladen:                Frauen jeden Alters

Leitung:                     Ruth Lauer, Pfr.’in, Mosbach und Elke Reichert, Schefflenz

Kosten:                     

250,00 €        DZ einfach

285,00 €        DZ NZ

265,00 €        EZ einfach

320,00 €        EZ NZ

 

35,00 €          Tagungsgebühr

 

Mindestteilnehmerzahl bis 2 Wochen vor Beginn:     15

 

 

Wer wir schon gern übersehen?

Vieles, was wir tun und sagen, dreht sich darum, wahrgenommen zu werden in dem, was unser Leben ausmacht mit den unterschiedlichen Rollen, die wir einnehmen. Umgekehrt übersehen wir Andere oder wünschen uns sogar, dass sie aus unserem Blickfeld verschwinden.

In unseren Oasentagen geht es ebenfalls ums Sehen und Gesehen werden! Dabei begegnen wir unter anderem Hagar, der Magd Saras. Sie flieht in die Wüste, weil sie die Demütigungen ihrer Herrin nicht mehr ertragen kann. Dort kommt ein Bote Gottes und tröstet, stärkt, ermutigt sie.

Mit neuer Zuversicht kehrt sie in ihren mühsamen Alltag zurück, denn sie hat erfahren:
"DU bist ein Gott, der mich sieht" Genesis 16,13

Was bedeutet es für uns, von Gott gesehen zu sein?
Gespräche über unseren Glauben und Texte aus der Bibel gehören in die Oasentage, wie zusammen sein, allein sein, kreativ werden, zuhören, lachen, spazieren gehen, Natur genießen, über Gott und die Welt reden!

Prospekte zum Download

Freizeiten/Seminare

Planen Sie ihren Aufenthalt